2 Einsätze nach Feuerwehrausflug

Die Feuerwehr Windischgarsten war am 20. und 21.10. auf Ausflug. Wir unternahmen eine Paddel-Bootfahrt auf der Moldau, nächtigten in Budweis und besuchten am Sonntag den Baumwipfelpfad in Lipno.

Bereits am Heimweg erreichte uns eine Alarmierung der Feuerwehr Windischgarsten zu einem Wasserschaden im neuen Internat der Ski-Mittelschule. Aufgrund eines technischen Gebrechens am Wasserschlauch des sogenannten Zauberteppiches (Indoor Skipiste) wurde das Untergeschoss des gesamten Gebäudes mit ca. 3 cm Wasser geflutet. Die vom Ausflug heimkehrende Mannschaft unterstütze die bereits vor Ort tätigen Einsatzkräfte der FF WDG.

Während dieses Einsatzes erreichte uns jedoch gleich die nächste Alarmierung. Das Rote Kreuz Windischgarsten benötigte Unterstützung bei einem Patiententransport aus einem Wohnhaus in Roßleithen.

Eingesetzte Mannschaft: 23 Mann

Fahrzeuge: KDO, TLF 4000, RLF Tunnel, RÜST, Pinzgauer, Landrover

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen