Friedenslicht im Feuerwehrhaus

Die Feuerwehrjugend Windischgarsten lädt alle Bewohner des Pflichtebreiches ein sich am 24.12. von 08:00 bis 12:00Uhr das Friedenslicht im Gerätehaus abzuholen.
Wir freuen uns auf Sie und stellen Punsch, Tee und Kekse bereit.
Älteren und nicht mobilen Personen aus unserem Pflichtebreich bieten wir die Möglichkeit Ihnen das Friedenslicht auch nach Hause zu bringen.
Bitte melden sie sich unter 0664 222 56 19
 an.

 friedenslicht 2 20151225 1619597667

Weihnachtsfeier der FF-Jugend Windischgarsten

Gruppenspiele, Nacht-Rodeln, Filmabend und Übernachten im Feuerwehrhaus, waren die Höhepunkte unserer Weihnachtsfeuer mit der Jugend.
Nach lustigen Spielen stärkten wir uns erst mal mit Pizzas, um für ein Rodelpartie mit Taschenlampen am Zölskogel gerüstet zu sein. Zum Aufwärmen gabs einen langen Filmabend und ein bisschen Ballspielen im Depot, bis gegen 02 Uhr in der Früh auch die letzten Jungs müde wurden. Nach einem ausgedehnten Frühstück gings am Vormittag wieder nach Hause.

Die Jugendbetreuer der Feuerwehr Windischgarsten bedanken sich bei ihren Schützlingen für die ausgezeichnete Motivation während des vergangenen Jahres und wünschen eine besinnliche Adventszeit und ruhige Feiertage!

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Die Feuerwehr Windischgarsten freut sich sehr über das hervorragende Abschneiden ihrer Jugendfeuerwehrmitglieder beim Wissenstest des Bezirkes Kirchdorf in Nußbach.

Auerbach Verena                          Gold

Hatzenbichler Sarah                      Gold

Auerbach Lukas                             Silber

Großauer Elias                               Bronze

Lemmerer Hannes                          Bronze

Schweiger Michael                         Bronze

Gratulation für die erbrachte Leistung!

Jugendarbeit

Auch der Spaß darf in der Feuerwehrübung nicht zu kurz kommen! So wurde die Kreativität der Jugendfeuerwehrmitglieder ausgeschöpft und rechtzeitig vor Halloween schaurig schöne Kürbisse fabriziert.

Danke an den Kürbishof Seidl für die gespendeten Schnitzobjekte!

34. Bezirksjugendlager

9 Jugendfeuerwehrmitglieder der FF-WDG nahmen am Bezirksjugendlager in Pettenbach teil. Das Programm enthielt wieder spannende Action am Lagergelände sowie einen Ausflug zum CNH- Werk (Traktorenwerk) in St. Valentin und zur FF-Kremsmünster mit Besichtigung der Landesgartenschau.
Auch für die Verpflegung der insgesamt 340 Teilnehmer wurde wieder bestens gesorgt. 

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.