• werbung fest 1 20190706 1120982896

Traktorunfall mit eingeklemmter Person

„Traktorunfall mit eingeklemmter Person“ war die Alarmierungsmeldung am 20.07. um 20:33 Uhr für die FF Windischgarsten und die FF St. Pankraz.
Beim Einbringen von Heuballen ist der Fahrer des Traktors in dem abschüssigen Gelände mit seinem Fahrzeug seitlich gekippt und hat sich mit dem Traktor mehrmals überschlagen.
Der Lenker konnte sich noch selbst aus der zerstörten Führerhaus befreien und telefonisch seine Frau benachrichtigen.
Der Einsatzort „Spannriegel“, eine Alm des Nationalparks, ist nur über eine schmale und sehr steile Forststraße zu erreichen. Das Rote Kreuz alarmierte daher gleich bei der Anfahrt den Rettungshubschrauber.
Die Feuerwehr Windischgarsten unterstütze das Rote Kreuz bei der Versorgung des Verletzten, barg den Traktor und stellte diesen gesichert für den Abtransport ab.

Einsatzleiter: HBI Markus Antensteiner

Fahrzeuge: KDO, Tunnel, TLF-4000, RÜST, Pinzgauer

Mannschaft: 22 Mann

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen