Personenrettung und KFZ-Brand

Personenrettung aus großer Höhe und KFZ- Brand - das waren die Übungsannahmen der letzten beiden Schulungen der FF-Windischgarsten. 
Die Kameraden der FF-Windischgarsten übten in Zusammenarbeit mit dem Bergrettungsdienst Windischgarsten die Rettung einer verletzten Person aus dem Kirchturm. Unsere mutigen Atemschutzträger ließen sich sich zum Abschluss aus der luftigen Höhe abseilen.
Ein KFZ in Vollbrand war die nächste Übungsannahme - dieser Brand wurde unter Einsatz eines Mittelschaumrohres aber schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht.

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen