Feuerwehrfest und Fahrzeugsegnung

Zu unserem Feuerwehrfest mit der Segnung des neuen Kommandofahrzeuges durften wir zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner, Landesrat Max Hiegelsberger, LAbg. Michael Gruber, Bürgermeister Ing. Norbert Vögerl, Vizebürgermeister Paul Pawluk, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Helmut Berc und Abschnittskommandant BR Franz Pirhofer, die Kommandanten der angrenzenden Wehren, sowie Chefinspektor Johann Traxler von der Autobahnpolizei Klaus.

Dieses moderne und komplett aus Eigenmitteln der Feuerwehr Windischgarsten finanzierte Fahrzeug ersetzt das vor zwanzig Jahren in Betrieb genommene bisherige Kommandofahrzeug. Der Planungs- und Beschaffungsausschuss entschied sich  für einen Mercedes Vito mit langem Radstand, Allrad, Automatik, LED Licht und zwei Schiebetüren.
Zur feuerwehrspezifischen Ausstattung des Fahrzeuges zählen unter anderem eine  Blaulichtanlage mit Umfeldbeleuchtung, Verkehrsleitanlage, Funkausrüstung mit 2m- und 70cm Band fix verbaut und als Handfunkgeräte, vier Ausschübe beladen mit Feuerlöschern, Wärmebildkamera, Erste Hilfe Koffer, Absturzsicherung und einem Whiteboard zur Lageführung.

Hüpfburg, Schminkstation und Zielspritzen mit Kübelspritzen rundeten das Angebot für die Kinder ab. Die „Kronwildkrainer“ aus Niederösterreich sorgten für eine tolle Stimmung, die sich auch in der Disco bis in die frühen Morgenstunden fortsetzte.

Danke an alle Gäste für Ihren Besuch! - Der Erlös aus dem Fest wird wieder für die Anschaffung von Einsatzgeräten verwendet.

 

 

 

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen